close
19. August 2018

Quinoasalat mit wilden Blaubeeren, Spinat, Avocado und Walnüssen – perfekt geeignet für heiße Tage

Dieser Beitrag enthält Werbung für Wilde Blaubeeren aus Kanada / die Wild Blueberry Association of North America. Diesen Sommer bleibt das Essen auf meinen Teller oft kalt. Zum einen liegt das an den Temperaturen, die dieser Jahrhundertsommer mit sich bringt und die mit den Appetit auf warme Mahlzeiten an manchen Tagen gänzlich verderben, zum anderen auch einfach daran, dass ich versuche, zwischen Alltag, Job und Hochzeitsplanung noch ein bisschen Zeit für mich herauszuschlagen. Nicht zu kochen kommt selbstverständlich überhaupt nicht in Frage, denn das Kochen entspannt mich, aber dennoch steht mir eher der Sinn nach schnellen, einfachen Gerichten, die im Idealfall sowohl warm, als auch kalt gut schmecken. Eins meiner aktuellen liebsten, schnellen Rezepte habe ich euch heute mitgebracht. Ein Salat, der nicht einfach nur grün ist, sondern vollgepackt mit vielen meiner liebsten Zutaten: nussige Quinoa, die fruchtigen wilden Blaubeeren aus Kanada, knackiger Babyspinat, cremige Avocado, leicht herbe Walnüsse und sommerlich-frischer Limettensaft. Ein echter Sommer-Knaller, wenn ihr mich fragt! Zwischen uns war es Liebe auf den ersten Biss. Die wilden Blaubeeren aus Kanada sind perfekt für einen Salat wie diesen geeignet: Sie haben die perfekte Größe und geben einem damit ein tolles Mundgefühl. Dabei schmecken sie so sehr nach Blaubeeren, […]

zum vollständigen Original-Artikel

Gegrillte Tunfischspieße mit rotem Pfeffer auf dem Char-Broil Grill2Go

Baumwipfelpfad Steigerwald, Klosterkirche und Landidyll in Ebrach