close
8. Mai 2018

Grill-Salat mit Erdbeeren, Avocado und gebratenem/gegrillten Halloumi – wenn’s abends mal schnell gehen soll

Dieser Beitrag enthält Werbung für den Grill-Salat von Bonduelle. Generell bin ich ja immer dafür, an stressigen Tagen den Aufwand minimal zu halten und trotzdem selber zu kochen. Und der perfekte Feierabend mit Freunden? Der sieht für mich folgendermaßen aus: Nach einem stressigen Tag die Handtasche in die Ecke feuern, den Grill anwerfen, ein kühles Getränk in die Gläser zaubern, einen schnellen Salat zusammenstellen, zusammen den Tisch decken und dann ganz entspannt ein paar feine, bereits vorbereitete Sachen grillen. Das alles ist wenig Arbeit, aber hat dabei ganz viel Feeling! Für mich sind dabei grundsätzlich die Beilagen der heimliche Star auf dem Teller. Ich liebe Sommer-Salate, feine Saucen, Antipasti und kleine, feine Gemüseleckereien! Ohne sie wäre das Essen vom Grill nur halb so toll und genau aus diesem Grund mache ich sie manchmal beim Grillen auch gerne zum Hauptdarsteller auf meinem Tellerchen. Für meinen Partner Bonduelle habe ich deshalb auch ein schnelles, einfaches Grillrezept mit Wow-Effekt mit dem saisonalen Grill-Salat kreiert. Der besteht aus Lollo Rossa, Pak Choi, Radicchio, Rucola und schreit für mich mit seinen herrlich kräftigen, würzigen Aromen nach süßen und cremigen Gegenspielern. Statt einer einfachen Grillparty wollte ich eine Grillparty mit Geschmacksparty im Mund! Aus diesem Grund […]

zum vollständigen Original-Artikel

Spargel-Bruschetta mit Avocado und Tomaten – Frühlings-Bruschetta

Dattel Dip Rezept – Zum Brot und Grillen einfach super!