close
15. Dezember 2017

Pasta mit Balsamico-Linsen – schnell und einfach!

Dieser Beitrag enthält Werbung. Mein Kochheld und ich, wir haben einen Faible für Balsamico und Olivenöl. Wir sammeln die Fläschchen wie andere Menschen Briefmarken und freuen uns immer, wenn wir ein neuen, guten Essig oder ein neues, gutes Öl in die Finger kriegen. Unsere Freunde, ja sogar unser Frisör (der auch zu den Freunden zählt, aber es klingt so schön) bringen uns aus dem Urlaub ihre Olivenöl- und Essig-Funde mit. Und wir freuen uns jedes Mal wie verrückt. Denn im Geschmack kann beides so vielfältig sein! Fruchtig, cremig, mild oder würzig – ich bin immer wieder überrascht, wie viele Unterschiede wir finden können. Das Rezept, das ich euch heute mitgebracht habe, ist eine kleine Liebeserklärung an den Balsamico. Denn zusammen mit feinen Beluga-Linsen darf er hier mal die Hauptrolle spielen! Das sieht man dem Endergebnis nicht nur an, sondern man schmeckt es auch. Das Gericht steht und fällt quasi mit der Qualität des feinen Essigs. Ich habe für dieses Gericht die Produkte von Volia benutzt. Welcher Olivenöl- und Balsamico-Liebhaber könnte bei Beschreibungen wie „Olivenöl aus Messara auf Kreta, einer der weltbesten Regionen mit geschütztem Namen. Das Öl wird unmittelbar nach der Ernte schonend kalt extrahiert, dadurch behält es den fruchtigen […]

zum vollständigen Original-Artikel

Anzeige: Stets ein Volltreffer. Die kostenlose Website von METRO

Cappuccino Mini Donuts aus dem Backofen (Werbung)